Hublift Alternative zu Treppenlift

Hublift Alternative zu Treppenlift

Behinderte Menschen und Personen mit Gehbehinderungen möchten ihre Eigenständigkeit bewahren und in ihren eigenen vier Wänden wohnen. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, sich diese Eigenständigkeit zu bewahren. Das Einbauen eines Treppen- oder Hubliftes kann zur praktischen Hilfe eingesetzt werden. Wo Treppenlifte wegen eines geringen Höhenunterschiedes unnötig sind, ist ein Hublift oft die richtige Lösung. Es ist die optimale Alternative zum Treppenlift. Er kann sowohl drinnen als auch draußen eingesetzt werden. Treppenabsätze und Podeste lassen sich mit einem Hublift leicht überwinden. Diese Liftart kann Lasten meist bis zu 300 Kilogramm heben, ein Treppenlift im Gegensatz nur bis zu 100 Kilogramm. Auch wird dem Benutzer unnötiges Umsteigen vom Rollstuhl in einen Liftsitz (Treppenlift) erspart.